Unser Schirmherr 2016: Ashok-Alexander Sridharan

Wir freuen uns, dass wir im Jubiläumsjahr den Oberbürgermeister von Bonn, Ashok-Alexander Sridharan, als Schirmherrn für die 25. EUREGA gewinnen konnten. Sein Grußwort findet ihr neben vielen anderen interessanten Beiträgen in der aktuellen Regattazeitung.
Als Vertretung für den Oberbürgermeister erwarten wir zur Siegerehrung Bürgermeisterin Angelica Maria Kappel.

Zeitstrafen..?

…finden wir auch doof und machen uns dazu noch Arbeit.

Deswegen finden wir es total super, wenn alle Ruderboote sich an die Regattaordnung halten. Ein besonders wichtiger Punkt daraus ist: wo es möglich ist, fährt man außerhalb der Fahrrinne! Ansonsten am äußeren Rand der Fahrrinne!

Bitte beherzigt das auch kurz nach dem Start in Neuwied, hier muss man nämlich in der Außenkurve fahren.

Das freut auch unseren Streckenposten dort, da dann nicht soviel protokolliert werden muss 🙂
Und es macht den Wettbewerb fairer für alle!

Sommer zur Jubiläumsregatta

Die Wettervorhersagen zur 25. EUREGA versprechen einen sonnigen Regattatag!
Bitte sorgt also für ausreichend Sonnenschutz und genug zu trinken an Bord.

Wir freuen uns auf euch an den beiden Starts und später im Ziel in Bonn beim Bonner Ruder-Verein.

Warteliste

Seit wir die neue Webseite haben tut sich ja so einiges! Das Meldeergebnis kann viel schneller online erscheinen und dieses Jahr auch neu – im Sinne der Transparenz: die Warteliste

Bitte denkt immer daran, dass ihr euch bei Fragen, auch zur Warteliste, immer an die Teilnehmerbetreuung wenden könnt: teamcontact@eurega.org

Auf vielfachen Wunsch: neue Mixed-Klassen

Liebe Ruderer und Ruderinnen,

Es gibt ab diesem Jahr eine Neuerung in der Einteilung der Klassen. Neu ist, dass in den Mastersklassen jetzt auch Mixed-Boote zugelassen sind. Auch bei den Junioren erweitern wir auf Mixed-Klassen. Insgesamt schreiben wir nun folgende Klassen aus:
1) 4x+ Männer
2) 4x+ Frauen
3) 4x+ Mixed
4) 4+ Offen
5) 4x+ M Masters C (43)
6) 4x+ F Masters C (43)
7) 4x+ Mix Masters C (43)
8) 4x+ M Masters E (55)
9) 4x+ F Masters E (55)
10) 4x+ Mix Masters E (55)
11) 4x+ Jun. M ´97-´99
12) 4x+ Jun. F ´97-´99
13) 4x+ Jun. Mix ´97-´99
14) 4x+ Jun. M ´00-´01
15) 4x+ Jun. F ´00-´01
16) 4x+ Jun. Mix ´00-´01

EUREGA 2016 – Wir arbeiten dran…

Die Erfinder der Europäischen RheinRegatta hatten im Jahr 1992 vermutlich nicht vor Augen, dass 25 Jahre später die EUREGA eine der beliebtesten Langstrecken-Ruderregatten sein würde. Dennoch ist es so gekommen und damit die 25. ebenso wie die 24 vorher ein voller Erfolg wird, arbeitet das EUREGA-Team schon mit Hochdruck an der Planung. Start der Aktivitäten des diesjährigen EUREGA-Teams war der 1. Oktober. Zum ersten Meeting trafen sich gut ein Dutzend engagierte BRVer um die Arbeitsbereiche festzulegen, Termine abzusprechen, erste Ideen für das Motto zu finden und auch ein bisschen zu klönen und zu schwatzen.

Aber die Arbeit muss getan werden und seither trifft man sich mindestens einmal im Monat zum Workshop oder Meeting. Die Ausschreibung muss aktualisiert werden, die Homepage auf den neuesten Stand gebracht werden und – großes Thema! – die Umbauphase am Bootshaus mit eingeplant werden.

Auf dieser Website stellt sich das diesjährige Team vor – und wer am Regattatag selbst mit anpacken möchte, der ist herzlich willkommen und kann sich gerne in die Helferliste eintragen lassen. Benötigt werden etwa 30-40 Helfer, damit wir ein schönes Jubiläum feiern können.

Wir freuen uns auf euch!

Ausschreibung 2016

Liebe Ruderinnen und Ruderer und Interessierte an der EUREGA!

Wir arbeiten mit Hochdruck an der Organisation der EUREGA 2016. Auf unserer Webseite steht für euch ab sofort die diesjährige Ausschreibung bereit.

Wie üblich, findet die EUREGA auch in diesem Jahr am ersten Samstag im Mai statt. Termin ist also der 07.05.2016

Bitte lest sie gut durch, es gibt wie üblich ein paar Änderungen. Solltet ihr Fragen haben, wendet euch gerne an die Teilnehmerbetreuung.